Sie sind hier:

Heiner + Rosamaria Kubny

Dr. Michael Wenger

Dr. Ruedi + Priska Abbühl

Sandra Walser

Henryk Wolski

Stefan Gerber

Ruedi Küng

Julia Hager

Marcel Schütz

Josef Wermelinger

Barbara Post

Lea Ponzle

Reiner Harscher

Steffen Graupner

Dr. Toni Bürgin

Philipp Schaudy

Suchen nach:

Allgemein:

Startseite

Warum PolarNEWS

PolarNEWS lesen

Impressum

Kontakt

Reiseprospekt bestellen


Unterwegs mit Reiner Harscher

Reiner Harscher, Jahrgang 1958, Fotograf und Weltreisender, versetzt die Zuschauer mit seiner Bilderwelt und Filmen an die entlegensten und schönsten Plätze der Erde, hin zu alten Kulturen und Traditionen und hinein in atemberaubende Landschaften. Der Fotograf und Filmer produziert auf allen Erdteilen für seine unterschiedlichsten Projekte und Auftraggeber. Schwerpunkte seiner Arbeit sind Kanada und Alaska, Südamerika, Vorderasien, Süd-Ostasien, Nordindien, Afrika und die europäischen Länder.

In den achtziger Jahren begann Reiner Harscher mit längeren Reisen, und realisierte eine erste grosse Dia-Multivision. Heute sucht er mit seinen Kameras die Begegnungen mit Nomaden und Wüstenbewohnern, mit den Inuit und Ureinwohnern Afrikas genauso wie mit Handwerkern, Fischern, Künstlern und Regenten. Die Leidenschaft, unberührte Naturlandschaften und exotische Tierwelten zu erleben, ist geblieben. Reiner Harscher ist Autor vieler Bildbände und Kalender, seine Bilder und Reise-Erzählungen erscheinen in führenden Magazinen (Geo, National Geographic, Abenteuer und Reisen, etc.) und inzwischen sind mehr als 10 Reisereportagen auf DVD von ihm erschienen. Auf einer überdimensionalen Panoramaleinwand präsentiert er die besten Bilder und Filme seiner Weltreisen und erzählt spannend die bewegendsten und interessantesten Erlebnisse. Für die live moderierten Panorama-Shows erhielt Reiner Harscher als erster einer neuen Fotografen-Generation vor 14 Jahren das begehrte Prädikat Leicavision das brillante Rhetorik und meisterhafte Fotografie auszeichnete und zeigte seine Schauen in 18 Städten der USA. Im Zuge einer völligen Modernisierung wurde die Diaprojektion durch eine noch hellere und brillantere digitale HDAV-Technik abgelöst, sodass die neuen Präsentationen eine nie dagewesene Qualität erreichen.

Im Unternehmen «Panoramavision Harscher» spielt Karin Harscher eine bedeutende Rolle. Sie recherchiert und organisiert bei Reisen, Produktionen und Präsentationen. In Deutschland, der Schweiz, Österreich, Luxemburg und Belgien findet der Fotograf und Produzent ein begeistertes Publikum. Als erster deutscher Referent zeigte er für die Leica Camera AG seine Panoramavisionen in 13 Städten der USA. Reiner Harscher gastiert regelmässig bei führenden Vortragsveranstaltern.

www.harscher.de

Reiner Hartscher bei der Arbeit zur Multivision «Sehnsucht Afrika».

Ebenfalls erfolgreich ist die Multivision Norwegen - «Hurtigruten».